BeeMax Bienenfutterkonzentrat (Pollenersatz)BeeMax Bienenfutterkonzentrat (Pollenersatz)10 kgBeeMax Bienenfutterkonzentrat (Pollenersatz)
BeeMax Bienenfutterkonzentrat (Pollenersatz)BeeMax Bienenfutterkonzentrat (Pollenersatz)

BeeMax Bienenfutterkonzentrat (Pollenersatz)

BEEMAX ist ein Bienenfutter, das aufgrund seiner Zusammensetzung zum Ersatz von Pollen geeignet ist.

detaillierte Produktbeschreibung
Bruttopreis: ab 59.29 
Bewertung: 5 / 1 Alle Bewertungen lesen (0)
BeeMax Bienenfutterkonzentrat (Pollenersatz) 10 kg

BeeMax Bienenfutterkonzentrat (Pollenersatz) 10 kg

10 kg
Preis: 127.89  (12.79  / Kg)
1.32 Treuepunkt
Lieferung: 2 Werktage?
Versandkosten: kostenlos
Stück: Warenkorb
vorrätig
BeeMax Bienenfutterkonzentrat (Pollenersatz) 8 kg

BeeMax Bienenfutterkonzentrat (Pollenersatz) 8 kg

8 kg
Preis: 108.99  (13.62  / Kg)
1.12 Treuepunkt
Lieferung: 2 Werktage?
Versandkosten: kostenlos
Stück: Warenkorb
vorrätig
BeeMax Bienenfutterkonzentrat (Pollenersatz) 4 kg

BeeMax Bienenfutterkonzentrat (Pollenersatz) 4 kg

4 kg
Preis: 59.29  (14.82  / Kg)
0.61 Treuepunkt
Lieferung: 2 Werktage?
Versandkosten: Preistabelle?
Stück: Warenkorb
vorrätig
Produktbeschreibung
Inhaltsstoffe

BEEMAX ist ein Bienenfutter, das aufgrund seiner Zusammensetzung zum Ersatz von Pollen geeignet ist.

BEEMAX BIENENFUTTERKONZENTRAT FÜR BIENEN ZUSÄTZLICH ZUR VERUNREINIGUNG VON BLÜTENPULVER
BEEMAX ist ein in Ungarn entwickeltes Bienenfutter, das aufgrund seiner Zusammensetzung zum Ersatz von Pollen geeignet ist.

Es wurde entwickelt, um die natürliche Zusammensetzung des Pollens so gut wie möglich nachzuahmen - wobei die Qualitätsunterschiede des Pollengehalts, die auf die quantitativen Unterschiede der natürlichen Pollenkomponenten zurückzuführen sind, eliminiert wurden -, um ein spezielles Bienenfutter mit einer stabilen und vorhersehbaren Zusammensetzung zu schaffen, das immer effektiv eingesetzt werden kann.

Eigenschaften:

- natürliche und naturidentische Inhaltsstoffe, die den Nährstoffbedarf der Bienen decken

- ausgewogene Protein-Vitamin-Mineralien-Formel - enthält nur pflanzliche Inhaltsstoffe, aus GMO-freien Rohstoffen

- enthält keine tierischen Inhaltsstoffe, Pollen, Medikamente, - beeinträchtigt nicht die Honigqualität

- 0 Tage Wartezeit

- erhöht die Anzahl der Fiaskos, erhöht die Anzahl der gelegten Eier, die Population, die Neigung zur Eiablage, die Neigung zum Tragen,

- erhöht die Menge an Vitellogenin, hat eine robuste Wirkung

- stärkt die Familie, erhöht die allgemeine Widerstandsfähigkeit gegen Krankheiten

- wird wegen seines Geschmacks und Zuckergehalts von den Bienen gerne gefressen.

Der Hersteller verfügt über ein HACCP-Lebensmittelsicherheitssystem.

Zusammensetzung:

993 mg/kg Zn
12 mg/kg Fe
38 mg/kg Mn
8 mg/kg Ca
0,8% Cu
5 mg/kg P
0,5% J
0,034 mg/kg Na
0,08% Se
0,06 mg/kg Mg
0,109% Co
0,02 mg/kg Vit.
1006 mg/kg Vitamin B1
1 mg/kg B2-vit
2 mg/kg Pantothensäure
4 mg/kg B6-vit
1 mg/kg Folsäure
0,4 mg/kg Biotin
0,139 mg/kg

Proteine:

Der extrem hohe Rohproteingehalt (mind. 39,8 %) aus verschiedenen pflanzlichen Quellen gewährleistet eine optimale Aminosäurenzusammensetzung für die Bienen, insbesondere im Hinblick auf die essenziellen Aminosäuren. Vitamine: Vitamin E-1006 mg/kg. Der hohe Gehalt an Vitamin E wirkt als starkes Antioxidans, ein natürliches Konservierungsmittel, das die Oxidation verhindert und die Haltbarkeit der ungesättigten Fettsäuren und Proteine gewährleistet. Entzündungshemmende Wirkung. Es spielt eine wichtige Rolle im Fortpflanzungsprozess, da es die Integrität und Entwicklung der Epithelzellen beeinflusst. Vitamin C-993 mg/kg hoher Gehalt an Vitamin C bietet eine starke antioxidative Wirkung, synergiert mit der Wirkung von Vitamin E, schützt das Enzym Peroxidase, das eine bedeutende Rolle in der Zellbiochemie, bei der Bindung von freien Radikalen, bei der Erhöhung der Stressresistenz, bei der Erhöhung der Widerstandsfähigkeit, bei der Beeinflussung der Alterungsprozesse der Zellen hat. Vitamin-B-Komplex: B1(Thiamin), B2(Riboflavin), B3(Nikotinsäure), B5(Pantothensäure), B6(Pyridoxin), B7(Biotin), B9(Folsäure), B12(Cobalamin), die unter anderem eine wichtige Rolle beim Stoffwechsel von Aminosäuren (Bestandteile von Proteinen) und Kohlenhydraten, beim Aufbau von Hornstrukturen, bei der Appetitsteigerung, beim Aufbau von Coenzymen und bei der Aufrechterhaltung der Integrität und Funktion des Nervensystems spielen. Robuste, immunstimulierende Wirkung. Mineralien, Mikroelemente: Ca, P, Na, Mg, Zn, Mn, Fe, Cu, J, Se, Co- spielen eine wichtige Rolle für die Gewebestruktur, die Funktion von Enzymen und biochemische Prozesse. Zucker: Leicht aufnehmbare, schnell verwertbare Energiequelle, die von den Bienen auch wegen ihres süßen Geschmacks geschätzt wird. Besondere Zutaten: Diese Zutaten machen das Beemax Pollenersatzbienenfutter einzigartig. Die spezielle Formulierung wirkt antibakteriell, antimykotisch (sie verhindert das Wachstum des Pilzerregers, der die Brutläuse verursacht) und verhindert dank einer Mischung von Inhaltsstoffen, die in bestimmten Pflanzen vorkommen, das Eindringen von Nosemasporen in die Epithelzellen des Darms, indem sie eine Schutzschicht auf der Oberfläche der Epithelzellen bildet, die eine kontrahierende Wirkung hat. Es enthält bestimmte Inhaltsstoffe, die die Zubereitung einer Flocke mit der richtigen Konsistenz erleichtern, sowie Geschmacks- und Duftstoffe, die von Natur aus in den von den Bienen besuchten Pflanzen vorkommen und sie sehr essbar und "genießbar" machen.

Wann ist es zu verwenden?

VERWENDUNG:

- zur Stimulierung der Fütterung und wenn die Mutter beginnt, Eier zu legen. Es wird empfohlen, bis zur Massenpollenproduktion zu füttern (normalerweise 6-8 Wochen). Wenn die Pollenmenge abnimmt oder die Qualität nicht gut ist (hohe Temperaturen oder längere Regenperioden) oder die Pollenzusammensetzung nicht gut ist - während der Brutaufzucht, wenn die Mutter aufzieht - wenn die Mutter aufhört, Eier zu legen, bevor das Bienenvolk geschwächt ist: - wenn der Pollenflug reduziert ist - als Vorbereitung für die Überwinterung nach dem Spritzen, um stärkere und widerstandsfähigere Bienenvölker für die Varroabehandlung im Herbst und den Winter zu gewährleisten.

Wie wird es verwendet?

1. Als Motte: die am meisten empfohlene Fütterungsmethode. Im zeitigen Frühjahr nur diese Methode anwenden

WICHTIG! - ALLGEMEINES BIENENFUTTER: 15-20 % BEEMAX HONEY DREAM

- Vorbefeuchten des Bienenfutters ist nicht notwendig, da es sich im trockenen Zustand gleichmäßiger mit dem Puderzucker vermischt, dann den Honig als Bindemittel zugeben

- Niemals den Honig bei Temperaturen über 40C kochen oder mischen ("handwarm"), da dies die wertvollen Proteine schädigt!

- das Fladenbrot wird in einem dünnen Nylonsack luftdicht verpackt (300-400 Gramm), flach geknetet und vor dem Einspritzen 12-24 Stunden ruhen gelassen, dann werden die Oberseite und die Seiten leicht geöffnet und auf die Rahmen gelegt.

- für 15 % Kuchen: 10 kg BEEMAX + 67 kg Puderzucker + 15 - 18 KG Honig - Für 20 % Kuchen: 10 kg BEEMAX + 50 kg Puderzucker + 15 kg Honig

2. In Zuckersirup:

- Empfohlenes Mischungsverhältnis: 8 kg Zucker + 4 Liter Wasser, um einen Sirup herzustellen, dem 1 kg Beemax-Bienenfutter zugesetzt wird. Je dicker der Sirup ist, desto langsamer setzen sich die schwer löslichen oder unlöslichen Bestandteile der Rezeptur ab. Sedimentation ist ein natürliches Phänomen, kann aber zu Problemen führen, wenn sie die Luftlöcher in der Sirupflasche verstopft. In einem Röhrensystem wird sie nicht empfohlen, da abgesetzte Partikel das System verstopfen würden. Auch bei einer Schalenfütterung werden jeweils 1-2 Tagesdosen empfohlen.

3. Direkte Ausbringung: - hauptsächlich im Frühjahr, wenn die Bienen unterwegs sind, aber noch nicht genügend Pollen vorhanden ist. Vorzugsweise keine anderen Bienenstöcke im Umkreis (Gesundheitsrisiko!), eine überdachte Futterstelle und leichter Zugang zu ausreichend Trinkwasser!

Inhaltsstoffe Menge
Rohprotein 39,8 %
Feuchtigkeit 7,4 %
Rohfaser 2,2 %
Rohfett 1,6 %
Rohasche 3,6 %
Kalzium 0,8 %
Phosphor 0,5 %
Natrium 0,02 %
Magnesium 0,109 %
KUNDENMEINUNGEN