Endia PasteEndia Paste

Endia Paste

Endia ist eine spezielle, äußerst komplexe orale Paste gegen Durchfall bei Hunden und Katzen. Es bindet schädliche Substanzen, schützt die Darmschleimhaut, gleicht den durch Durchfall verursachten Elektrolyt- und Energieverlust sowie nützliche Darmbakterien aus.

detaillierte Produktbeschreibung
Verdauungsstörungen
Bruttopreis: ab 13.39
Bewertung: 0 / 0 Alle Bewertungen lesen (0)
Endia Paste 15 ml

Endia Paste 15 ml

15 ml
Preis: 13.39
0.14 Treuepunkt
Lieferung: 2 Werktage?
Versandkosten: Preistabelle?
Stück: Warenkorb
vorrätig
Produktbeschreibung

Endia ist eine spezielle, äußerst komplexe orale Paste gegen Durchfall bei Hunden und Katzen. Es bindet schädliche Substanzen, schützt die Darmschleimhaut, gleicht den durch Durchfall verursachten Elektrolyt- und Energieverlust sowie nützliche Darmbakterien aus.

Zusammensetzung:

- Montmorillonit, Präbiotika (Fructooligosaccharid), Probiotika (Enterococcus faecium Milchsäurebakterien: 5,5 × 108 CFU/l), Dextrose, Sorbit, Natriumchlorid, Natriumpropionat, Kaliumchlorid, Magnesiumchlorid, Johannisbrotmehl, Xanthangummi, Aktivkohle, Sorbinsäure, Aroma.

- Der besondere Wirkstoff von Endia ist Montmorillonit, das aufgrund seiner besonderen Struktur eine große Oberfläche und Absorptionskapazität aufweist. Es entgiftet und schützt den Darmtrakt, indem es die Darmschleimhaut bedeckt und schädliche Substanzen (z. B. Enzyme, Viren, bakterielle Toxine) bindet. Seine Fähigkeit, schädliche Substanzen zu binden, ist 15-mal höher als die des weit verbreiteten Kaolins. Montmorillonit beugt Schleimhautschäden bei Verdauungsstörungen vor, indem es die Schleimhaut schützt und den Darm beruhigt.

- Enterococcus faecium Milchsäure produzierende Bakterien (Probiotika) reduzieren die Menge an pathogenen Bakterien und Viren im Darmtrakt und erhöhen die körpereigene Resistenz gegen Krankheitserreger.

- Fructooligosaccharide (Präbiotika) sind natürliche Nährstoffe, die nicht von Verdauungsenzymen im oberen Gastrointestinaltrakt beeinflusst werden und unverändert in den Dickdarm gelangen, wo sie das Wachstum nützlicher Darmbakterien (Probiotika) stimulieren.

- Präbiotika verhindern auch die Anhaftung pathogener Bakterien an der Darmwand und fördern die Aufnahme bestimmter Mineralien und Spurenelemente.

- Probiotika und Präbiotika stabilisieren die Darmflora, verringern die Schwere und Dauer von Durchfallerkrankungen und verringern das Auftreten von Nebenwirkungen im Darm mit Antibiotika.

- Aktivkohle wird aus Kokosnussschalen hergestellt, die das wichtigste heute bekannte Absorptionsmittel natürlichen Ursprungs sind. Sie wird daher sehr gut zur Behandlung von Durchfall eingesetzt, bindet Bakterien, Toxine und schützt den Darmtrakt.

- Dextrose ist eine sofortige Energiequelle, verhindert einen Abfall des Blutzuckerspiegels und minimiert den Energiemangel bei Tieren, die hungern.

- Sorbit fördert den Abbau von Fettsäuren, die Bildung von Gallensäuren und die Produktion von Verdauungsenzymen sowie die Aufnahme von Vitaminen und Nährstoffen.

- Johannisbrotmehl wirkt sich aufgrund seines hohen Gehalts an Ballaststoffen, Tanninen und Polyphenolen sowie seines geringen Eiweiß- und Fettgehalts günstig aus. Es enthält auch Galactomannan, das das 40-fache seines Trockengewichts binden kann.

- Elektrolyte tragen dazu bei, das Säure-Basen-Gleichgewicht des Tieres durch die Ionen, aus denen es besteht, sicherzustellen. Im Falle eines extrem hohen Wasser- und Elektrolytverlusts (z. B. Durchfallerkrankungen) ist ein Ersatz dieser Substanzen in geeigneter Form erforderlich, um die Regeneration sicherzustellen.

Dosierung:

Körpergewicht (kg) Tagesdosis
<10 2 x 2 ml
11-25 2 x 4 ml
26-40  2 x 6 ml
>40 2 x 8 ml

Bei sehr schwerem Durchfall kann die oben genannte Dosis verdoppelt werden.

Die Verwendung von Endia-Paste reicht normalerweise für 1-3 Tage aus. Es ist wichtig, dass Sie es so bald wie möglich verwenden, wenn Symptome auftreten. Wenn Ihr Haustier Fieber hat oder Durchfall mit Endia nicht verschwindet, wenden Sie sich bitte sofort an Ihren Tierarzt.

KUNDENMEINUNGEN