FRONTLINE Spray für Hunde und Katzen

FRONTLINE Spray für Hunde und Katzen

FRONTLINE  Spray wird zur medizinischen Behandlung und Vorbeugung von Infektionen durch Flöhe und Zecken verwendet. Das Präparat eignet sich auch zum Schutz vor Läusen und Raubmilben sowie zur Behandlung und Vorbeugung von allergischer Dermatitis durch Flöhe. Es hilft auch bei der Bekämpfung von Infektionen, die durch Krätzmilben verursacht werden.

detaillierte Produktbeschreibung
Trächtigkeit
Bruttopreis: ab 26.99 
Bewertung: 4.6 / 394 Alle Bewertungen lesen (5)
FRONTLINE Spray für Hunde und Katzen 250 ml

FRONTLINE Spray für Hunde und Katzen 250 ml

250 ml
Preis: 26.99  (0.11  / ml)
0.28 Treuepunkt
Lieferung: 2 Werktage?
Versandkosten: Preistabelle?
Stück: Warenkorb
vorrätig
Produktbeschreibung

FRONTLINE  Spray wird zur medizinischen Behandlung und Vorbeugung von Infektionen durch Flöhe und Zecken verwendet. Das Präparat eignet sich auch zum Schutz vor Läusen und Raubmilben sowie zur Behandlung und Vorbeugung von allergischer Dermatitis durch Flöhe. Es hilft auch bei der Bekämpfung von Infektionen, die durch Krätzmilben verursacht werden.

1. Name des Tierarzneimittels:

FRONTLINE ® 0,25 g/100 ml externes Lösungsspray für Hunde und Katzen

2. Wirkstoffe:

100 ml Lösung enthalten: Fipronil 0,25 g

3. Indikationen:

Zur medizinischen Behandlung und Vorbeugung von Infektionen durch Flöhe (Ctenocephalides spp.) und Zecken (Rhipicephalus spp., Dermacentor spp., Ixodes spp.). Das Präparat ist auch geeignet für Trichodectes canis, Heterodoxus spiniger (nicht in Europa beheimatet), Linognathus setosus (Läuse), Cheyletiella spp. (Raubmilben) sowie zur Behandlung und Vorbeugung von allergischer Dermatitis (FAD) durch Flöhe. Es hilft bei der Bekämpfung von Infektionen, die durch Krätze (Otodectes cynotis und Sarcoptes scabiei varietas canis) verursacht werden.

4. Kontraindikationen:

Es darf nicht bei Welpen und Kätzchen angewendet werden, die jünger als 2 Tage sind. Unzutreffender Patient (mit systemischer Erkrankung, Fieber) oder bei rekonvaleszenten Tieren. Die Anwendung bei Kaninchen ist verboten, da es zu schweren Nebenwirkungen und sogar zum Tod führen kann.

5. Art der Anwendung:

Externe Anwendung. Die empfohlene Dosis beträgt 3–6 ml FRONTLINE ® 0,25 g/100 ml Lösung zur äußerlichen Anwendung als Spray/kg Körpergewicht (7,5–15 mg Fipronil/kg Körpergewicht), was 6–12 Pumpstöße für die 100 ml und 2–4 Pumpstöße für die Lösung bedeutet die 250 und ab einer 500 ml Flasche pro Kilogramm Körpergewicht.

6. Wartezeit für Lebensmittelhygiene:

Unzutreffend. In der Originalverpackung lagern, vor Sonnenlicht und direkter Hitze schützen. Es muss vor Frost geschützt werden.

Lizenziert von: MERIAL 29 Avenue Tony Garnier 69007 Lyon, Frankreich.

Fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker nach weiteren Informationen! Lesen Sie vor Gebrauch oder für weitere Informationen die Gebrauchsanweisung oder fragen Sie den Boehringer Ingelheim-Vertreter: Boehringer Ingelheim RCV GmbH & CoKG Magyarországi Fióktelepe, 1095 Budapest, Lechner Ödön fasor 6., ah.hu@boehringer-ingelheim.com Tk.sz. : 3258/1/12 UTENSILIEN (100 ml), 3258/2/12 UTENSILIEN (250 ml).

KUNDENMEINUNGEN
Name: Lubica
 
2024.03.02. 09:31
Sehr gut, einziges wirklich wirksamens Mittel gegen Zecken.
Name: Friederike
 
2021.05.07. 08:29
1
Name: Manfred
 
2018.06.14. 08:40
nie bekommen
Name: Petra
 
2017.03.15. 14:49
Passt sehr gut für kleine Hunde!
Name: Martina
 
2017.02.16. 06:15
2 umständlich in der Anwendung