Aniprantel TabletteAniprantel TabletteAktionbis zu
-10%

Aniprantel Tablette

Aniprantel ist Entwurmungstablette für Hunde.

detaillierte Produktbeschreibung
Bruttopreis: ab 7.39 ab 6.65
Bewertung: 0 / 0 Alle Bewertungen lesen (0)
-10 %Aniprantel Tablette 20 Stück

Aniprantel Tablette 20 Stück

20 Stück
Preis: 7.39 (0.37 / Stück) Aktionspreis: 6.65 (0.33 / Stück)
0.07 Treuepunkt
Lieferung: 2 Werktage?
Versandkosten: Preistabelle?
Stück: Warenkorb
vorrätig
Produktbeschreibung

Aniprantel ist Entwurmungstablette für Hunde.

NAME VON AKTIVEN STOFFEN UND ANDEREN ZUTATEN

Eine Tablette enthält:

Wirkstoffe:

Fenbendazol 200 mg

Pyrantel Pamoate 144 mg

Praziquantel 50 mg

INDIKATION(EN)

Für Hunde zur Behandlung von Infektionen durch die folgenden Bandwürmer und Nematoden:

- Bandwürmer: Echinococcus granulosus, Dipylidium caninum, Taenia spp.

- Spulwürmer: Toxocara canis, Toxascaris leonina,

- Hakenwürmer: Ancylostoma caninum, Uncinaria stenocephala,

- Peitschenwurm: Trichuris vulpis.

KONTRAINDIKATIONEN

Nicht bei Überempfindlichkeit gegen den Wirkstoff oder einen der Hilfsstoffe anwenden. Kranke, geschwächte Tiere sollten nicht mit dem Produkt behandelt werden.

NEBENWIRKUNGEN

In seltenen Fällen können während der Behandlung Appetitlosigkeit, Erbrechen und/oder Durchfall auftreten.

Wenn Sie schwerwiegende oder andere Auswirkungen bemerken, die in dieser Packungsbeilage nicht aufgeführt sind, informieren Sie bitte Ihren Tierarzt.

ZIELARTEN

Hund

DOSIERUNG

Dosierung:

Für Hunde eine 600 mg Tablette pro 10 kg Körpergewicht.

Anwendungsmethode:

Verabreichen Sie die genaue Dosis direkt oral oder gemischt mit der Nahrung.

Zur Entwurmung kann eine Behandlung ausreichend sein, aber im Falle einer schweren Infektion wird die verschriebene Dosis an drei aufeinander folgenden Tagen verabreicht, und dann sollte die Behandlung nach zwei Wochen wiederholt werden. Aufgrund des Risikos einer erneuten Infektion sollte die Behandlung vierteljährlich wiederholt werden.

VORSCHLAG FÜR DEN RICHTIGEN GEBRAUCH

Die genaue Dosis wird oral verabreicht.

Tiere sollten vor der Behandlung nicht hungern.

BESONDERE LAGERUNGSBEDINGUNGEN

Bei Raumtemperatur unter 25 ° C an einem trockenen, lichtgeschützten Ort lagern.

Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen!

Die Haltbarkeit beträgt 3 Jahre.

BESONDERE WARNHINWEISE

Besondere Warnhinweise für Tiere:

Wenn die Tablette gemischt mit Futter hinzugefügt wird, stellen Sie sicher, dass der Hund die volle Dosis konsumiert.

Die Tiere scheiden die Parasiten in den Tagen nach der Behandlung aus, daher müssen die zu diesem Zeitpunkt entleerten Fäkalien, Würmer und Eier verbrannt werden. Der Platz von Tieren sollte gründlich gereinigt, gesaugt und mit einem parasitiziden Desinfektionsmittel desinfiziert werden. Flöhe können Zwischenwirte für einige Wurmarten sein, daher sollten Tiere und ihr Lebensraum mit einem Anti-Floh-Präparat behandelt werden, um eine erneute Infektion zu verhindern.

Besondere Vorsichtsmaßnahmen der Person, die das Tierarzneimittel an Tiere verabreicht:

Bei bekannter Überempfindlichkeit gegen Praziquantel, Pyrantelpamoat und / oder Fenbendazol sollte der Kontakt mit dem Produkt vermieden werden.

In den Tagen nach der Behandlung sollten Kinder von behandelten Hunden ferngehalten werden.

Nach der Behandlung die Hände gründlich waschen. Rauchen, essen oder trinken Sie nicht, während Sie dieses Produkt verwenden.

Andere Interaktionen:

Piperazin, Levamisol und Morantel dürfen nicht in Kombination mit Tierarzneimitteln angewendet werden.

Nicht gleichzeitig mit Organophosphorester und Diethylcarbamazin anwenden.

KUNDENMEINUNGEN